Liebe Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Kassel,

Landrat Andreas Siebert

der russische Angriff auf die Ukraine vertreibt derzeit viele ukrainische Bürgerinnen und Bürger aus ihrer Heimat. Der Landkreis Kassel wird vielseitige Unterstützung für die geflüchteten Menschen bieten und stimmt sich hierzu mit den Hilfsorganisationen und den Kommunen im Landkreis ab. Auf landkreiskasselhilft.de soll zwischen Hilfesuchenden und Hilfegebenden vermittelt werden.

Falls Sie die Möglichkeit haben geflüchteten Menschen Zuflucht und Unterstützung zu bieten, können Sie Ihr Angebot hier einstellen. Im Moment können Personen mit ukrainischer Staatsbürgerschaft 90 Tage visafrei in Deutschland bleiben. Wann eine Rückkehr in Ihr Heimatland für diese Menschen möglich ist, ist ungewiss. Für Fragen zum Aufenthalt wenden Sie sich bitte an die Ausländerbehörde.

Falls Sie die Geflüchteten kurzfristig unterstützen möchten, füllen Sie bitte das Formular aus. Gesucht werden im Moment vor allem Unterkünfte, Dolmetscherinnen und Dolmetscher.


Danke an alle, die mitmachen!

Andreas Siebert
Landrat

Sie möchten helfen?

Wir freuen uns, wenn Sie Geflüchtete aus der Ukraine unterstützen möchten. Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten. Bitte wählen Sie das zutreffende Unterstützungsangebot aus. Wenn Sie weitere Unterstützungsangebote oder Fragen haben, kontaktieren Sie uns über das Bürgertelefon unter 0561-1003 1177.

Ich kann eine Wohnung anbieten

Ich kann ehrenamtlich unterstützen

Persönliche Daten


Ehrenamtlicher Einsatz


Ich kann übersetzen

Ich will spenden

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur für konkrete Bedarfe Spenden annehmen können. Wir bitten daher darum, dass Sie sich bei Spendenüberlegungen vorher mit uns in Verbindung setzen, damit wir klären können, ob Spendenwunsch und Bedarf auch wirklich zusammenpassen.

Ansprechpartnerin ist Vanessa Heimes (Tel.: 0561/1003-1329/Mail: vanessa-heimes@landkreiskassel.de). Heimes koordiniert auch die ehrenamtliche Unterstützung mit den Ansprechpartnern der kreisangehörigen Kommunen.

Aktuell benötigen wir Powerbanks zum Aufladen von Handys. Falls Sie spenden möchten, können Sie diese in der Außenstelle des Landkreises in der Kohlenstraße 131 in Kassel (ehem. Druckerei Schanze) abgeben.

Wichtige Hinweise für Geflüchtete und Unterstützer*innen

Wichtige Informationen und Antworten für Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine finden Sie auf unserer Internetseite https://www.landkreiskassel.de/ukraine

Важливу інформацію та відповіді для біженців війни з України можна знайти на нашому сайті https://www.landkreiskassel.de/ukraine

Die Volkshochschule Region Kassel bietet ab Mai Grundkurse für Ukrainisch an:

Online: ab Dienstag, den 3. Mai um 10.30 Uhr / 10 Termine / 64 Euro / 221-13880

Präsenz: Ab Freitag, den 24. Juni von 14 – 17.30 Uhr / 5 Termine / 64 Euro / 221-13883

Anmeldung über www.vhs-region-kassel.de

Übersetzungshilfe im Alltag – допомога з перекладом: Um Menschen aus der Ukraine und auch Helferinnen und Helfer zu unterstützen, hat die vhs Region Kassel eine Vokabelliste erstellt, mit den wichtigsten Wörtern und Sätzen zu verschiedenen Situationen im Alltag.